Erika Hacker
geboren 1950 in Nürnberg

Muse

Steinskulptur  (Alabaster, Unikat)

monogrammiert an der Unterseite
Höhe  42 cm

Literatur:
Katalog: „Erika Hacker, Bildhauerin“ 1999


Zurück

Galerie
Isolde Weiß

Söllereckstr. 12
81545 München

Tel / Fax. 089 / 55 71 20
eMail: info@galerie-isolde-weiss.de

 

copyright web21.de