Carl von Marr
1858 Milwaukee (USA) – 1936 München

Gertrud Marr als biblische Ruth am Feldrand

Öl auf Malkarton,
23 x 34 cm
monogrammiert rechts unten
Echtgoldrahmen

 

Literatur:
Thieme - Becker, Vollmer, Bénézit, Boetticher, Müller - Singer, Busse, Ausstellungskatalog Neue Pinakothek München „Die Münchner Schule, 1850 – 1914, Bestandskatalog Neue Pinakothek München (2003), Bruckmann, Band 3 (m.w.N.).


Zurück

Galerie
Isolde Weiß

Söllereckstr. 12
81545 München

Tel / Fax. 089 / 55 71 20
eMail: info@galerie-isolde-weiss.de

 

copyright web21.de